Page 65

Wesermarsch_81_01

6. Sonstige Tipps und Hilfen von A – Z 63 Telefonseelsorge Gerade ältere Menschen sind oft von Einsamkeit betroffen und haben niemanden, mit dem sie reden können. Wer sich einsam fühlt oder sonstigen Kummer hat (familiäre oder psychische Probleme, Krankheit, Ängste, Krisen, Generationenkonflikt u.a.) und sich den Kummer von der Seele reden möchte, kann sich an die Telefonseelsorge wenden. Unter der zentralen und kostenlosen, tags wie nachts erreichbaren Rufnummer 0800 1110111 bietet die Diakonie der Evangelischen Kirche in Deutschland bundesweit Hilfe am Telefon an. Trauertreffs/-begleitung Wenn man einen lieben Menschen verliert, dann kann kaum etwas über den Verlust hinwegtrösten. Die Trauer ist ein ständiger Begleiter. Hilfestellungen für den Umgang mit Verlusten und Trauer: Trauertreff Sonnenblume Lange Straße 62 (Nähe Kaje), 26919 Brake Tel. 04401 50587070 Der Trauertreff für die Wesermarsch Breite Straße 27 – Fußgängerzone, 26919 Brake Tel. 04480 9488277 Ambulanter Hospizdienst im Kirchenkreis Wesermarsch Bürgermeister-Müller-Straße 9, 26919 Brake Tel. 04401 695902 diakonisches-werk@t-online.de Hospizhilfe Nordenham e.V. Bahnhofstraße 322, 26954 Nordenham Tel. 04731 205004 HospizhilfeNordenham@gmx.net sowie in den Kirchengemeinden. Verbraucherzentrale Die Verbraucherzentralen informieren und beraten (i. d. R. entgeltlich!) in allen Verbraucherfragen, z.B. in den Bereichen Wohnen, Ernährung, Gesundheitsdienstleistungen etc. Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. Markgrafenstraße 66, 10969 Berlin Tel. 030 25800-0 info@vzbv.de, www.vzbv.de Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V. Julius-Mosen-Platz 5, 26122 Oldenburg Tel. 0511 911960 Vorsorgevollmacht Mit der Vorsorgevollmacht kann man einer anderen Person die Wahrnehmung einzelner oder aller Angelegenheiten für den Fall übertragen, dass man die Fähigkeit selbst zu entscheiden einbüßt. Der Bevollmächtigte kann dann handeln, ohne dass es weiterer Maßnahmen bedarf. Das Gericht wird nur eingeschaltet, wenn es zur Kontrolle des Bevollmächtigten erforderlich ist. Die Vorsorgevollmacht ermöglicht so ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit. Siehe auch Betreuungsrecht/Betreuungsstelle Betreuungsgemeinschaft Kaje 6, 26919 Brake Tel. 04401 7062344 Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Wesermarsch Rönnelstraße11, 26919 Brake Tel. 04401 82948-20 Wohlfahrtsverbände Beratung und Hilfe, aber auch die Möglichkeit, sich selbst zu engagieren, bieten die großen Wohlfahrtsverbände: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Wesermarsch e.V. Hafenstraße 2, 26919 Brake Tel. 04401 93790, Fax: 04401 9379-20 info@bs-brake.awo-ol.de Caritasverband im Kreis Wesermarsch e.V. Haus der Caritas Ulmenstraße 1, 26919 Brake Fax: 04401 976618 info@caritas-wesermarsch.de


Wesermarsch_81_01
To see the actual publication please follow the link above